Blasmusikverband Salzburg

BLASMUSIK NEWS

Newsletter des Salzburger Blasmusikverbandes
Geschätzte Funktionäre, liebe Musikerinnen und Musiker,

mit dieser Mail übersende ich euch die News vom Salzburger Blasmusikverband für April 2019.

Wir hoffen, dass die monatlichen Infos des SBV auf euer Interesse stoßen und sich noch viele weitere Interessierte für den Newsletter anmelden. Gerne darf auch Werbung dafür gemacht werden!
Und nun viel Freude mit den „News des Salzburger Blasmusikverbandes“.

PS: Und nicht vergessen, bitte die Infos an die Vereinsmitglieder weiter geben…

Für den SBV verbleibt mit musikalischem Gruß,
Roman Gruber

Ehrenzeichen, Beantragen von Ehrungen und Jungmusikerbriefen

Bitte beantragt Ehrungen für verdiente Musiker und Jungmusikerbriefe gesammelt und zeitgerecht!
In unserem Verwaltungsprogramm MuSYS kann das auf sehr einfache Art und Weise erledigt werden. Aber vor dem Abschicken bitte überprüfen, ob alle Anträge für den bevorstehenden Ehrungstermin zusammen sind (auch etwaige Jungmusikerbriefe bitte zeitgleich per Mail anfordern!) und vor allem auch, ob alles stimmt und den Vergabekriterien entspricht – dann erst weiterleiten…
Das spart einen großen administrativen Aufwand und ist schlussendlich auch für die Vereine viel einfacher abzuhandeln.
Heuer funktioniert das teilweise gar nicht – es gibt Vereine, die für 4 Urkunden 5 Anträge schicken!? Sollte sich das nicht „normalisieren“, sind wir gezwungen, die Preise für die Ehrungen eklatant zu erhöhen!

Weiterlesen

Meldung von Jungmusikern im Verwaltungsprogramm MuSYS


Aus folgenden Gründen ist es wichtig, dass alle Musikkapellen ALLE (auch in Ausbildung stehende) MusikerInen melden:
  • Die alljährliche Förderung der Österreichischen Blasmusikjugend ist gekoppelt an eine pro Kopf Quote. Je mehr MusikerInnen gemeldet sind, desto mehr Förderung bekommt das Bundesland Salzburg. Diese Förderungen kommen dann direkt wieder zu den Musikkapellen, u.a. durch Veranstaltungen wie den JO-Wettbewerb, Fortbildungen, Jungmusikerseminare usw. zurück.
  • Die Statistiken beim Jahresbericht sollten der Wirklichkeit entsprechen. Daher macht es keinen Sinn, weniger Personen zu melden.
  • Auch bei Argumentationen gegenüber unseren Geldgebern aus der Politik ist es immer wieder wichtig, die hohe Anzahl der Kinder und Jugendlichen, die in allen Salzburger Musikkapellen musizieren, zu benennen. Diese Zahlen sollten naturgemäß der Wirklichkeit entsprechen!
  • Die Wettbewerbe (JO-Wettbewerb und Musik in kleinen Gruppen) sind vom ÖBV organisierte Veranstaltungen für die Blasmusik. Daher müssen alle Teilnehmer Mitglieder beim ÖBV sein.
Danke an ALLE, die diese Meldungen immer gewissenhaft und genau in MuSYS eintragen!
Danke an ALLE, die diese Meldungen immer gewissenhaft und genau in MuSYS eintragen!

Jungmusikerseminare und Orchester Camp

Auch heuer finden wieder in den ersten drei Ferienwochen die beliebten Jungmusikerseminare in Ursprung/Elixhausen statt - das Orchester Camp ist vom 1. bis 5. September wieder in Fusch an der Glstr. zu Gast.

Alle Infos sind diesem Beitrag zu entnehmen...

Weiterlesen

JBO - Wettbewerb: Landesfinale 2019

Der Österreichische Blasmusikverband und die Österreichische Blasmusikjugend schreiben für Sonntag, den 27. Oktober 2019, in Niederösterreich den 9. Österreichischen Jugendblasorchester-Wettbewerb aus. Der Landeswettbewerb des SBV findet am 27. April 2019 im Orchesterhaus des Mozarteumorchesters statt.

Weiterlesen

Marschwertung 2019

2019 ist wieder Schwerpunktjahr für Musik in Bewegung! Wir freuen uns auf zahlreiches Interesse und viele Anmeldungen zu den Marschwertungen. Details sind der Ausschreibung bzw. diesem Beitrag zu entnehmen... Anmeldeschluss: 10. Mai 2019

Weiterlesen

Österreichisches Blasmusikforum 2019

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.“ (Henry Ford) Der Meisterkurs des ÖBV ist bereits zur Tradition geworden und wurde schon in vielen Varianten angeboten und durchgeführt. Die letzten Jahre entwickelte sich der „Meisterkurs“ zu einem vielfältigen Angebot unter der Dachmarke „Österreichisches Blasmusikforum“.

Weiterlesen

Lehrgänge des ÖBV und der ÖBJ

Bildungshunger und Wissensdurst sind keine Dickmacher (Lothar Schmidt) Der „Lehrgang zum Diplomierten Vereinsfunktionär“ und der „Lehrgang für Jugendreferentinnen und Jugendreferenten in Musikvereinen und Musikverbänden“ sind umfassende Bildungsangebote des Österreichischen Blasmusikverbandes und der Österreichischen Blasmusikjugend und sind speziell auf die Aufgaben und Verantwortungsbereiche unserer Vereinsfunktionärinnen und Vereinsfunktionäre ausgerichtet. Alle Infos und Termine auf der Website des ÖBV - jetzt informieren…
Weiterlesen

Vereinsakademie des Salzburger Bildungswerkes

HANDWERKSZEUG FÜR DIE VEREINSARBEIT Die Vereinsakademie ist ein kostenloses Weiterbildungsangebot des Salzburger Bildungswerkes für alle Salzburger Vereine zur Stärkung und Professionalisierung der Vereins- und Freiwilligenarbeit. ExpertInnen vermitteln vor Ort in kompakten Abendveranstaltungen wichtiges Basiswissen für die lokale Vereinsarbeit. Bei Bedarf können sich Vereine mit Fortbildungswünschen an das Salzburger Bildungswerk oder an die örtliche Bildungswerkleitung wenden.

Weiterlesen

Organisationshilfen

Auf dieser Seite finden Sie Nützliches zur Organisation und Administration von Blasmusikvereinen - reinschauen lohnt sich...

Weiterlesen
Salzburger Blasmusikverband

Newsletter abbestellen | Abonnement verwalten

Salzburger Blasmusikverband | Zugallisraße 10 , A - 5020 Salzburg | office@blasmusik-slazburg.at
Impressum | Datenschutzerklärung