Aufgewachsen in St. Martin und lebt er seit seiner Heirat 1989 in Weißbach bei Lofer. Nach der Pflichtschule erlernte er das Bäckerhandwerk und leistete dann bei der Militärmusik Salzburg seinen Präsenzdienst. Jetzt ist er als Postzusteller in Lofer tätig.

Sein musikalischer Werdegang begann 1970 bei der Trachtenmusikkapelle St. Martin . 1999 wechselte er zur Trachtenmusikkapelle Weißbach, wo er Trompete spielt. Von 1984 bis 1993 spielte er bei der Postmusik Salzburg F-Tuba und Tenorhorn. Seit 1998 ist er dort Hornist.

Im Laufe der Zeit spielte Sepp Leitinger alle Blechblasinstrumente, was ihm beim Komponieren und Arrangieren sehr hilfreich ist. Als er ab 1976 bei einigen Tanzkapellen spielte, begann er zu komponieren. Anfangs waren es nur Tanzmusikstücke. Als er 1987 mit dem Tanzmusikspielen aufhörte, fand er endlich Zeit für sein liebstes Hobby, dem Komponieren von Blasmusikstücken.

Website von Sepp Leitinger: www.blaselei.at

Suchen

Unsere Partner

Zum Seitenanfang