Gottfried Stockinger wurde am 4. Dezember 1966 in Salzburg geboren. Die mu-sikalische Ausbildung begann in früher Kindheit am Akkordeon. Schon in den ersten Ausbildungsjahren wurden erste Kompositionsversuche unternommen.

In weiterer Folge gab es eine Ausbildung auf Trompete und Flügelhorn als Ba-sis für die Aufnahme zum Dienst bei der Militärmusik Salzburg. In insgesamt 2 Jahren Militärdienst wurden viele Erfahrungen für die Arbeit als Blasmusik-komponist und Arrangeur gesammelt – die ersten erfolgreichen Musikstücke sind in dieser Zeit entstanden. Nach dem Militärdienst wechselte er das Instru-ment, um in der heimischen Blaskapelle das Hornregister zu unterstützen.

Seit 1991 ist Gottfried Stockinger Chorleiter des St.-Konrad-Chores in Abersee, seit 1998 steht er als Obmann und Vizekapellmeister der Ortsmusikkapelle Strobl am Wolfgangsee vor. Im Jahr 2008 wurde er in den Vorstand des Flachgauer Blasmusikverbandes als stellvertretender Obmann gewählt.

Seit April 1989 ist Gottfried Stockinger mit seiner Frau Edeltraud verheiratet und stolzer Vater von 3 Kindern.

Hauptberuflich arbeitet Gottfried Stockinger als selbstständiger Bilanzbuchhal-ter und betreut einige Klein- und Mittelbetriebe in den Bereichen Buchhaltung, Controlling und Lohnverrechnung.

Kompositionen und Arrangements für Blasmusik:

 

Du schönes Abersee

Potpourri mit Weisen aus dem Aberseegebiet

Dieses Musikstück besteht aus Volksweisen, Liedern und Tänzen aus dem Aberseegebiet. Der Aberseer Landler und der Schleunige sind natürlich dabei.

 

Schützenmarsch

Konzertmarsch für Blasorchester

Dieses Musikstück wurde bei der Salzburger Blasmusikparade dreimal von den Zuhörern zum Siegertitel gekürt.

 

Fanfare und Marsch

Konzertmarsch für Blasorchester

 

Der gute Hirte

Fanfare und Lied für Blasorchester

Dieses Musikstück hat beim Kompositionswettbewerb des Pinzgauer Blasmusikverbandes und des Salzburger Landesblasmusikverbandes einen zweiten Platz in Kategorie B erreicht. Die Jury bestand aus dem Salzburger Landeskapellmeister Hans Ebner, dem Südtiroler Landeskapellmeister und Komponisten Gottfried Veit, dem Kärntner Militärkapellmeister Sigismund Seidl und dem freischaffenden Komponisten und Arrangeur Peter WesenAuer. Es wurde im Rahmen des Preisträgerkonzertes in Maria Alm von der Militärmusik Salzburg aufgeführt.

 

Orgelerweckung

Komposition für Orgel, 2 Violinen, 2 Klarinetten, 2 Trompeten, 2 Posaunen, Tuba, Pauken

und gemischten Chor

Dieses Musikstück wurde anlässlich der Einweihung der neuen Orgel in der St.-Konrad-Kirche in Abersee komponiert und aufgeführt.

 

 

Pie Jesu

Lied aus dem Requiem von Andrew Lloyd Webber

 

Walzer aus dem Ballett Dornröschen

Arrangement des Walzers von Peter Tschaikowsky für Blasorchester

Erfolgreich  aufgeführt  bei  der  Bläsersymphonie  am  Wolfgangsee  im  Jahre  1999  unter  der  Leitung  des

Komponisten Peter WesenAuer

 

Ein paar Takte aus Bad Goisern

Potpourri mit Weisen aus Bad Goisern

 

Ars Musica

Konzertmarsch für großes Blasorchester

Dieser Konzertmarsch wurde anlässlich der Einweihung des neuen Proberaumes der Ortsmusikkapelle Strobl komponiert und uraufgeführt.

 

Da Halterbua – Es schallt und knallt im Hochgebirg´

Polka für großes Blasorchester

Diese Polka wurde im Rahmen des Wettbewerbes „Salzburger Tanzl“, ausgeschrieben von der Bürgermusik- kapelle Bad Gastein und dem Salzburger Blasmusikverband, als Preisträger ausgewählt.

 

Ihr Freunde

Bearbeitung des Gotteslobliedes „Ihr Freunde Gottes allzugleich“

Das Stück ist besonders geeignet für ein Kirchenkonzert oder als Eröffnungsstück für einen Gottesdienst. Es beginnt fanfarenartig, dann erklingt das Lied aus dem Gotteslob in verschiedener rhythmischer Bearbeitung. Als Kontrast zur Kirchenmusik erklingt schließlich ein Jodler im vierstimmigen Bläsersatz. Abschluss des Stückes bildet wieder das Lied aus dem Gotteslob.

 

Antonelli

Fantasie über das Kinderlied „I bin a kloas Binkerl“

Das Hauptthema des Stückes findet sich zu Beginn in einer fanfarenartig begleiteten Intrada, anschließend in einem flotten Walzer. Es wird ein Kleinkind beschrieben, welches voller Freude mit dem Dreirad unterwegs ist, anschließend stürzt und dann von der Mutter getröstet wird. Als Abschluss erklingt ein Danklied.

 

Der 43. Psalm

Achtstimmiger Choral von Felix Mendelssohn-Bartholdy

Arrangement für großes Blasorchester

 

Klänge aus Salzburg

Marsch für großes Blasorchester

Gewidmet dem Ehrenlandesobmann des Salzburger Blasmusikverbandes Prof. OStR Peter Porenta

 

Franz Scheffenacker-Marsch

Marsch für großes Blasorchester

Gewidmet von der Raiffeisenbank Hof-Koppl-Ebenau anlässlich des 20-Jahr-Jubiläums ihres Obmanns Franz Scheffenacker. Für die Komposition des Marsches war das Lied „Bleibm ma nu a wenkal sitzen, bleibm ma nu a wenkal da“ vorgegeben. Im zweiten Teil nach dem Bass-Solo erklingen ein paar Takte daraus, es kann von den Musikern auch gesanglich angestimmt werden.

 

Bläserfest-Ouverture

Komposition für großes Blasorchester

Diese Ouverture mit kurzen Soli im Horn und in der Flöte wurde für die Bläsersymphonie am Wolfgangsee im November 2007 komponiert und vom sinfonischen Blasorchester Pongau unter der Leitung von Mag. Klaus Vinatzer uraufgeführt.

 

Die 4 Zeiserl

4 Männerstimmen singen 4 Volkslieder begleitet von einem Blasorchester

Diese Potpourri mit 4 Volksweisen und verbindenden Elementen wurde im Auftrag der Trachtenmusikkapelle Hof bei Salzburg komponiert. Die Uraufführung erfolgte beim Frühlingskonzert 2007 gemeinsam mit dem Fuschler Viergesang.

 

Fanfare Lob-Preis

Festliche Musik zum Gottesdienst mit Chor- bzw. Volksgesangbegleitung

Einleitungsfanfare und Lied „Deinen Tod, o Herr verkünden wir, deine Auferstehung preisen wir, …“.

 

 

Abersee’a Musikantenstückerl

Echte Volksmusik der Aberseea Musikanten in Verbindung mit Blasmusik

2  Harmonikas  spielen  gemeinsam  mit  einem  Blasorchester  beliebte  und  bekannte  Melodien  der  ohne

Übertreibung  weltweit  bekannten  Aberseea  Musikanten.  Die  Titel  „Almfahrt-Polka“,  „Heduli-Jodler“,

„Innviertler“, „Egelmoos-Boarischer“ und „Weibertanz-Polka“ sind zu  einem schwungvollen und lustigen

Potpourri verwoben.

 

Arrangements für kleine Bläserbesetzung:

 

Bearbeitung diverser Lieder, Polkas und Walzer für kleine Bläserbesetzungen.

„Über Stock und Stein“ (Polka)  - „Küahmelcher-Jodler“ - „Mein

Strobl“ (Walzer) …

 

Sonstige Kompositionen und Arrangements:

 

Verflixt und zugenäht

Kinderlied

Dieses Lied wurde für eine Ausschreibung des Verbandes österreichischer Textautoren getextet und komponiert. Es wurde für die CD-Produktion des VÖT „Kinderlieder“ ausgewählt und eingespielt.

 

 

Ouvertüre und Feuertanz

2 Kompositionen für Schülerblasorchester

Beide Musikstücke sind Bestandteil der musikalisch aufbereiteten Sage „Das Hochzeitskreuz im Abersee“, welche im Rahmen eines schulübergreifenden Projektes von Kindern der Vorschule, Volksschule und Hauptschule Strobl mit großem Erfolg aufgeführt wurde.

 

Suchen

Unsere Partner

Zum Seitenanfang